Startseite > News > Inhalt

Das Arbeitsprinzip und Bewegungsmodus des Schieberventils

Jun 20, 2017

Wenn das Ventil geschlossen ist, kann sich die Dichtfläche nur auf den Druck des Mediendrucks verlassen, dh auf den Mediendruck, um die Dichtfläche des Tores auf die andere Seite des Ventilsitzes zu drücken, um sicherzustellen, dass die Dichtfläche von Die Dichtung, die selbstdichtend ist. Der Großteil des Absperrventils wird zum Abdichten gezwungen, dh wenn das Ventil geschlossen ist, um auf eine externe Kraft zu verzichten, die zum Tordruck zum Ventilsitz gezwungen wird, um sicherzustellen, dass die Dichtfläche der Dichtung ist. Bewegung: Schieber mit dem Schaft mit einer geraden Linie für die Bewegung, auch bekannt als das Pol-Torventil.Gate-Ventil Normalerweise in der Hubstange auf dem Trapezgewinde, durch die Oberseite der Ventilmutter und der Ventilkörper auf der Führungsnut , Die Drehbewegung in eine lineare Bewegung, dh das Betriebsdrehmoment in den Betriebsschub. Wenn das Ventil geöffnet wird, wenn die Höhe des Tores gleich dem 1: 1-fachen des Durchmessers des Ventils ist, ist der Fluidkanal vollständig geöffnet, aber diese Position kann während des Betriebs nicht überwacht werden. Die tatsächliche Verwendung des Stammes ist der Scheitel als Zeichen, das heißt, die Lage der offenen, als seine volle offene Position. Um zu berücksichtigen, die Temperaturänderungen erscheinen Verriegelungsphänomen, in der Regel in der offenen Scheitel Position, und dann zurück 1 / 2-1 Runde, als die volle Ventilstellung. Daher ist das Ventil vollständig geöffnet Position, je nach der Position des Tores (dh Hub zu bestimmen) Einige Torventil Schaftmuttern auf dem Tor, Handraddrehung, um die Stammdrehung zu fahren, so dass das Tor zu heben, dieses Ventil namens Rotary Hebelventil oder Dunkles Stabschieberventil.Gate Ventil

Inländische Produktion Schieber Hersteller sind mehr verbunden mit der Größe der meisten sind nicht vereinheitlicht. Hauptsächlich unterteilt in die folgenden Kategorien: JB / T2203-1999 "Torventil Struktur Länge" auf der Grundlage der allgemeinen Kategorie. Derzeit sind die meisten der häuslichen Sicherheitsventilhersteller nach dieser Norm konstruiert und hergestellt. Manuelles Schieberventil: drehen Sie das Handrad, durch das Handrad und den Stiel des Fadens in, zurück, heben oder fallen Sie den Schaft an die Ventilplatte angeschlossen, um die Rolle zu öffnen und zu schließen. Entsprechend der Schalen- / Körpermaterialklassifikation kann das Schieber in: Metallwerkstoffe Ventile wie z. B. Kohlenstoffstahlventile, legierte Stahlventile, Edelstahlventile, Gusseisenventile, Titanventile, Monelventile, Kupferlegierungsventile, Blei, unterteilt werden Legierungsventile Metall-Ventil-Auskleidungsventil: wie Gummi-Futter-Ventil, Futter Fluor-Ventil, Futter das Blei-Ventil, Futter Kunststoff-Ventil, Futter Emaille Ventil. Nichtmetallische Werkstoffe Ventile wie Keramikventile, Glasventile, Kunststoffventile.Gate Valve