Startseite > Ausstellung > Inhalt

Was ist das Strömungsprinzip eines pneumatischen Dreiwegekugelhahns?

Jan 09, 2019

Pneumatischer Dreiwegekugelhahn ist eine Art Ventil, das in L-Typ und T-Typ unterteilt werden kann. Die Strömungsrichtung des pneumatischen Dreiwegekugelhahnmediums ist ebenfalls regelmäßig, so dass jeder das Strömungsprinzip des pneumatischen Dreiwegekugelhahns kennt.

Das Strömungsrichtungsprinzip des pneumatischen Dreiwegekugelhahnmediums ist wie folgt:
Der pneumatische Dreiwege-Kugelhahn ist in L-Typ und T-Typ unterteilt. Die Flussrichtung des Mediums ist in der folgenden Abbildung dargestellt. Der Dreiwegekugelhahn vom Typ L eignet sich zum Umschalten der Strömungsrichtung des Mediums und kann zwei Kanäle senkrecht zueinander verbinden: Der Dreiwegekugelhahn vom Typ T ist für das Rangieren, Zusammenfließen oder Durchströmen geeignet Richtungsumschaltung des Mediums, und der T-förmige Kanal kann die Verbindung der drei Kanäle miteinander herstellen oder zwei der Kanäle sind miteinander verbunden, und das Dreiwegekugelventil nimmt im Allgemeinen zwei Ventilsitzstrukturen und die Vierventilstruktur dies an auch nach den Anforderungen der Benutzer übernommen werden.
Das Strömungsrichtungsprinzip des pneumatischen Dreiwegekugelhahnmediums wird hauptsächlich durch das Obige geteilt. Nun sollte jeder den pneumatischen Dreiwegekugelhahn verstehen. Der Partner, der den pneumatischen Dreiwegekugelhahn benötigt, kann sich an uns wenden.