Startseite > Ausstellung > Inhalt

Wie funktioniert der Dreiwegekugelhahn?

Jan 05, 2019

Dreiwege-Kugelhähne sind in den Ausführungen T und L erhältlich. Der T-Typ ermöglicht es drei orthogonalen Rohren, miteinander zu kommunizieren und den dritten Kanal abzuschneiden, um als Aufteilung und Zusammenführung zu fungieren. Der L-Dreiwegekugelhahn kann nur zwei zueinander orthogonale Leitungen verbinden und kann nicht gleichzeitig die gegenseitige Verbindung der dritten Leitung aufrechterhalten. Jeder weiß also, wie der Dreiwegekugelhahn funktioniert?
Das Arbeitsprinzip des Dreiwege-Kugelhahns bestimmt, dass der Ventilkörper drei Anschlüsse hat, einen in zwei oder zwei in einem heraus; Anders als bei einem gewöhnlichen Ventil werden, wenn sich der innere Ventilkern in verschiedenen Positionen befindet, unterschiedliche Auslässe eingeschaltet, beispielsweise wenn sich der Ventilkern im unteren Teil befindet. Der linke und der rechte sind verbunden und der untere Auslass ist geschlossen. Wenn sich die Spule im oberen Teil befindet, ist die linke untere angeschlossen und der rechte Auslass ist geschlossen.
Das Arbeitsprinzip des Dreiwege-Kugelhahns ist im Wesentlichen das oben genannte. Wenn wir den Dreiwegekugelhahn bedienen, sollten wir wissen, wie er funktioniert.